..ein BLOG als REISEverFÜHRER..denn:


CORNWALL ist
vielfältig & traumhaft !

..eine "HALB-INSEL" westlich DEVON's
mit den südlichsten und westlichsten
"Points of England".



..........................................
-Hinweis:
bei fehlerhafter Darstellung
des Blogs bitte "do-not-track"
abschalten!

 

 Coastal Villages

 

 

pitoresque - unique - special

 

 

 

Dieser Post "entstand ursprünglich", während draußen
typisches Winter-Schmuddel-Wetter seine
demotivierende Seite 'rauskehrte.

Aber an der Küste werden Sie feststellen:
Schmuddelwetter...merk' ich nichts von!

Denn irgend etwas passiert immer, lenkt den
Blick wohltuend ab; und wenn's die Sonne
ist, die widererwarten gerade rauskommt.





- geschieht zufällig gerade in Westcornwall,
  wie der Screenshot aus Mousehole zeigt -
  (25.1.18;16.30Uhr)

aspects holidays:Mousehole harbour webcam

Und obendrein ist natürlich Ebbe!
'Werden Sie sicherlich -so wie wir regelmäßig-
 erleben, wenn's 'mal spontan "ans Wasser gehen soll".

Aber sollte wirklich das Unbehagen anfangen, unter
die Haut zu kriechen: gemütlichen Unterschlupf mit
Meeresblick (Cafe,Pub,Restaurant) finden Sie sofort!

Somit spielt es eigendlich keine Rolle, wann im Jahr
der Cornwall-Tripp angetreten wird.


Viele Orte, insbesonders auch an der Küste, haben
nicht nur bezaubernde -pitoresque- Zentren, sie sind
aus unterschiedlichsten Gründen oft auch wirklich
einzigartig! 





Sehr bekanntes Beispiel, wenn auch wenige Meilen
außerhalb Cornwalls gelegen:

http://www.clovelly.co.uk/
 
Clovelly !

Ein echtes "Museumsdorf", seit
rund 250 Jahren in Privatbesitz,
und dennoch -u.a.- von aktiven
Fischern bewohnt.
Die Häuser sind an fast steilen
Kopfsteinpflasterstrassen
aneinandergereiht, daher nicht
ganz fußfeste Besucher mit einem
LandRover-Shuttleservice zum
Hafen transportiert werden.

 


An der cornischen Küste werden Sie unglaublich
viele, sehr unterschiedliche Küsten- bzw.
Hafenstädchen antreffen!
Und alle haben etwas Besonderes "zu bieten"!



Angefangen mit Mousehole.


Klein, sehr eng, immer viel los, und
mit vielen Besonderheiten!

Eine sehr lebendige Dorfgemeinschaft
von rund 600 Menschen; allein 80
davon aktiv in einem Chor!





   Video:
   YouTube, Ron Davis:
  "Mousehole Male Voice Choir
   in Concert"



         
visitcornwall:Mousehole-christmas lights
Das  Festival Tom Bawcock’s Eve, an dem
das Stargazy Pie  gereicht wird.



Die Christmas Lights; weihnachtliche
Hafenillumination.

Und nicht zu vergessen das alle 2 Jahre
stattfindende sea-salts-sail-festival .




In Polperro nahe des Seebads Looe,
werden Sie ebenfalls einen kleinen
Fußmarsch bis zur Ortsmitte und
dem Hafen auf sich nehmen.

Polperro,History

Übrigends standen beide Städtchen
im Halbfinale der BBC Channel4- Serie
"UK Village of the Year"!

cornwall.live:mousehole-should-uk-village-year
cornwalllive:polperro-should-uk-village-year

Über die Links finden Sie weitere Besonderheiten
der beiden Orte.



Ergänzung -6/18-:
cornwall-online:Charlestown..

der Hafen von Charlestown, in dem etliche Szenen
für die TV-Serie "Poldark" gedreht wurden, wird bald

auch in Privatbesitz übergehen!
Eigentümer dann: der Mitbegründer des
Eden Project, Sir Tim Smit.



Schließlich möchte ich noch
Porthleven
erwähnen.

Dieses fischereiaktive Dorf ist
zum Großteil, insbesondere der
Hafen, ebenfalls in Privatbesitz.

Und ist "the most storm-battered town
in Britain"!

pirate fm news:porthleven storm



Über die most-beautiful-towns-in-cornwall
sowie top-ten-fishing-villages
finden Sie reichlich Hinweise "im Netz".
 

Ich könnte sicherlich noch etliche,
alle aus unterschiedlichen Gründen
einzigartige und interessante
Hafenstädte nennen...


bitte gehen Sie selbst auf Entdeckungstour !!












Stichworte