..ein BLOG als REISEverFÜHRER..denn:


CORNWALL ist
vielfältig & traumhaft !

..eine "HALB-INSEL" westlich DEVON's
mit den südlichsten und westlichsten
"Points of England".



..........................................
-Hinweis:
bei fehlerhafter Darstellung
des Blogs bitte "do-not-track"
abschalten!

Tagesstart: Full English Breakfast..

           

 

Cornische "Säulen" der Sättigung 

 

 

Ein langer Tag voller neuer Eindrücke -
und mittags ruft der Magen...das muß nicht sein!


Starten Sie doch mit

"Full English Breakfast",
..auch: "Fry-up" genannt..

dem "continental breakfast"
- incl.Cerialien,Obst,Joghurt etc. -
plus deftigem warmen Teller !
Vorteil: sättigt bis zum Spätnachmittag !!


wikipedia:englisches Frühstück
gibt einen Kurzüberblick bzgl.der Zusammensetzung.


  -  hier der "Warmanteil"
     in der normalen Version -
    
                                                   
                                                              








britannien.de:Kurzanleitung engl.Frühstück zum Selberkochen
Dieser Link hilft vielleicht - zur Motivation
- beim Erstversuch morgends
in der Ferienwohnung (Flat) oder dem Cottage.

Es geht natürlich auch sehr "speziell", wenn
die Nacht in einem fife-star b&b verbracht
wurde.
Als Beispiel dient dient das breakfast menue
von Jeake's House, Rye:
jeakeshouse : breakfast ..
durften wir schon dreimal genießen..

Anmerkung: es existiert ein
"Fry-up Inspector" !

Sehr interessant zu lesen:
englishbreakfastsociety:fry-up inspector

Dieser inspiziert, bewertet und veröffentlicht
seine Ergebnisse - anonym- !
Wer gute Bewertungen erreicht, kann bei
diesem (per e-mail) eine "Qualitäts-Plakette"
bekommen; geschäftfördernd!
- siehe auch:
Post von Ingo(-s England Blog);vom 6.3.17 -



Sollte es dann nachmittags wieder nach einer
"Kleinigkeit" gelüsten:

wie wäre es mit etwas "Süßem"
Lösung:

Cornish CreamTea ,

besonders lecker in gemütlicher Umgebung !
Scones, clotted creme & Erdberkonfitüre..
natürlich plus Tee!

CreamTea
- nicht zu verwechseln mit dem 
Afternoon Tea ! (erweiterte Teetafel)


Über die "emotionale und psychologische Reise
beim Genuß von CreamTea", ergänzt durch
die Entstehungsgeschichte dieser Spezialität,
erfahren Sie so Einiges hier!


Über die Bestandteile erfahren Sie mehr bei:
wikipedia:/Cream-Tea

Und selbstverständlich "wacht"(und zelebriert)
in gebührendem Stil über diese "kulinarische
Einrichtung"die

National Cream Tea Society mit einem
creamteasociety:national-cream-tea-day


.."falsch!?"..
Aktuell (3/2018):                                      
"Streit" darüber, ob zuerst Jam oder
Clotted Cream auf die Scones geschmiert
wird !
"SCONEGATE" !!


  
Ergänzend soll nicht verschwiegen werden:
mittlerweile gibt's auch
scones:Pixabay,shedreamsinpink
"Vegan Cornish Cream Tea"..
- kein Kommentar meinerseits! -
 




Aber mit der bekannten "Standardvariante"

fish & ships

als deftigen Tagesabschluß
geht's natürlich auch.

Nicht nur am "Nationalfeiertag" lecker:
CELEBRATE National Fish and Chips Day !!
..immer am 1.Juni..


CornwallLive:"Celebrate Fish."
..mit den besten Empfehlungen der "best chippies"!


Alles Wissenswerte darüber
auch hier zu lesen:
wikipedia:Fish_and_Chips .


..und allgemein begehrt, sogar auch ausgezeichnet:
kingfisher,fish and chips , ein fish & ships -
Restaurant in Plymouth (wenige Meter neben 
Cornwall) mit toller Speisekarte ! ..2017 Winner
National Fish and Ships Awards..!

Seagull
  
rechts:                                                                           
Seagull..
frißt -fast- Alles,
besonders gerne Eisbällchen,
Ships, panierten Fisch etc.




Aber jetzt zum "Allroundsättigungsmittel"..
ob zum Dinner, Lunch oder zwischendurch:

ein Cornish Pasty !
.."gefüllte Teigtasche"..

Pasty;Pixabay,pixel1824131_640jpg

   Jedemenge Wissenswertes, vor allem
Geschichtliches, in folgendem Beitrag:
mussenstellen:pasty.

Mittlerweile (3/2017) erweitert die älteste
Bäckerein, Warrens, ihr Pasty-Sortiment
mit veganen Pastys..ein Sakrileg ?
Nun, so ganz ohne Steak oder sonstigem
Fleisch..es wird sich zeigen.
cornwalllive:-warrens-thai-and-mexican-vegan-pasties-


Die Bergleute haben diese sehr sättigenden
Pastys in den Zinngruben als Hauptmahlzeit
mitgeführt; aber sie sind allgemein als günstige,
vollwertige Mahlzeit weit verbreitet gewesen.
Mit mindestens 800 Kalorien -durchschnittlich-
und als sehr leckeres Essen durchaus interessant.

Statt Pasty: was und wieviel andere "Naschereien"
könnten -alternativ- verdrückt werden?
Das kleine Video in diesem Beitrag von C.Live
zeigt's!


Selbstverständlich werden auch mit
Pastys Championships veranstaltet;

dieses Jahr(2018) am 3.März in Eden Project !
cornishpastyassociation:world-pasty-championships
..Ergebnisse 2017:
cornwalllive: pasty championchip,results2017

Hier geht's natürlich um Vielfalt, Qualität, Geschmack.


Aber so richtig "heftig" - massenweise -
werden die Pastys bei den
Pasty Challenges verdrückt..
hauptsache viel !!

Ziel: die meisten Pastys oder die höchste 
        Kalorienmenge konsumieren..
        innerhalb 24 Stunden !!

Wer dies nicht allzu eklig empfindet:
im Internet gibt's (youtube) reichlich
Beispiele zu finden!
youtube:35000 Kalorien/24 Stunden;nur Pasty

zeigt eine Person, die schon einmal "locker"
12000 Kalorien/24 Stunden
verspeist hat... entspricht ca.15 Pastys !

Aber ungefähr das Dreifache..??


- Wie auch immer; die "Kornische Identität" 
  beim Pasty steht 
  zur Disposition bzgl. des "Brexit" ! -


pirate.fm:22.9.17

Einen  HÖHEPUNKT
(im wahrsten Sinne
des Wortes) erlebte
ein Pasty von
"Rowe's Cornish Bakers":
 Cornish Pasty launched into space !
"Houston, we have a Pasty"..

  





Fazit:
Gutes Full English Breakfast, und der Tag ist gerettet !







Stichworte